Fehlermeldung

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in require_once() (Zeile 341 von /mnt/web006/d2/66/54310066/htdocs/dp/includes/module.inc).

Spielberichte

BWO I verpatzt Auftakt - Frotheim gewinnt 1:0

Saisonauftakt in der Kreisliga A in die Spielzeit 2015/2016. Nach nicht allzu langer Vorbereitungszeit liegt vor dem Mannschaften nun wieder das Pflichtprogramm und das Begann für BWO mit einer schweren Aufgabe beim VfL Frotheim. Nach äußerst schwachen 90 Minuten auf Seiten der Oberbauerschafter gewannen die Sandhasen völlig verdient mit 1:0 (0:0), ein stark aufgelegter Daniel Kruse verhinderte eine noch höhere Niederlage.

BWO erreicht 2. Pokalrunde gegen Union Varl

Es ist so etwas wie die Generalprobe für den Ligabetrieb, denn die erste Runde des Barre-Pils-Pokals findet traditionsgemäß vor dem ersten Ligaspiel statt und hält viele spannende Begegnungen bereit.
So auch für BW Oberbauerschaft, die nach knapp fünfwöchiger Vorbereitung den Bezirksligisten Union Varl empfingen. In einer Begegnung, in der die Varler größtenteils enttäuschten, blieb es nach 90 und selbst nach 120 Minuten torlos. Im Elfmeterschießen behielt BWO die besseren Nerven und gewannen am Ende mit 4:2.

BWO schließt Saison mit Niederlage ab

Das letzte Spiel der Saison 2014/2015 der Lübbecker Kreisliga A vor der Sommerpause. Erstmals in dieser Spielzeit waren an einem Sonntag alle Mannschaften im Einsatz, wobei die Anstoßzeit der Partie des FC Lübbecke gegen BWO auf 13:15 Uhr verlegt worden ist. Ob es an der ungewohnten Startzeit lag das Oberbauerschaft überhaupt nicht ins Spiel kam? Nach einer total enttäuschenden ersten Halbzeit und nur einer sporadisch besseren zweiten, verloren die Mannen von Bönker und Kleine-Beek am Ende verdient mit 3:1 (2:0).

BWO verliert letztes Heimspiel

Auch wenn es in diesem Gemeindeduell zwischen BW Oberbauerschaft und TuS Tengern II um nichts mehr ging als um Prestige, so ärgerten sich die Spieler von blau weiß doch sehr stark über die 1:0 (1:0) Niederlage, denn mit einem Sieg hätte man sich am FC Lübbecke vorbei auf Tabellenplatz 4 schieben können. So kommt es am letzten Spieltag zum Endspiel um besagten Platz 4.

3:3 gegen den VfL Frotheim

Solltet ihr meinen, dieser Beitrag sei ein technischer Fehler und es würde der Spielbericht vom 24.08.2014 doppelt angezeigt, so liegt ihr falsch. BW Oberbauerschaft hat es erneut geschafft, gegen die Sandhasen aus Frotheim 3:3 zu spielen und damit wiedereinmal eine Führung verschenkt. Dieses Ergebnis hat sich die Mannschaft auf die eigene Fahne zu schreiben.

BWO erreicht Kantersieg gegen VfB Fabbenstedt

Folgende Ausgangsfrage: Wie soll man die Spannung hochhalten, wenn es doch um nichts mehr geht, außer die berühmte "goldene Ananas"? Diese Frage, im Duell zwei betroffener Teams, hat BW Oberbauerschaft gestern eindrucksvoll beantwortet. Gegen einen 90 Minuten lethargisch wirkenden VfB Fabbenstedt erspielte man sich einen 7:2 (3:0) Kantersieg, der auch in dieser Höhe verdient war.

BWO mit viertem Sieg in Folge

Es war ein zähes und hartes Stück Arbeit, aber am Ende zählt nur das Resultat. So lässt sich der Ausgang des Auswärtsspiels bei BW Vehlage zusammenfassen, denn nach zumindest einer hart umkämpften zweiten Halbzeit konnte BW Oberbauerschaft ein 1:0 (1:0) Sieg bejubeln. BWO verteidigte damit erfolgreich Platz 4 und hat jetzt sogar noch den dritten Platz im Visier.

Seiten